Welche Coronaregeln gelten?

Update 2.4.: Ab dem 4.4. entfallen Abstandspflicht in der Kirche, Anmeldung und G-Kontrolle, Maskenpflicht bleibt. Im Wortlaut:

Neue Corona-Verordnungen

Wir sind froh, unsere Gottesdienste mit Gesang feiern zu können und unsere Gemeindehäuser und Pfarrbüros weiter offen halten zu können, soweit sich alle an die neuen Regeln halten.

Gottesdienste

  • keine 3G-Regel mehr
  • Maskenpflicht während der gesamten Dauer des Gottesdienstes
  • Anmeldung NICHT mehr erforderlich

Pfarrbüros

  • Abstandregelung
  • Maskenpflicht, wenn kein Abstand gewährleistet werden kann

Veranstaltungen, Katechesen- und Gremiensitzungen/Gemeindehäuser

  • Abstandregelung
  • Maskenpflicht, wenn kein Abstand gewährleistet werden kann
  • Hygienekonzept

(Stand 2.4.22)