Lebensmittelverschwendung

Rund ein Drittel der produzierten Nahrung landet im Müll - und am anderen Ende der Welt verhungern immer noch Menschen.

Wie kann jeder für sich, aber auch wir als Kirchengemeinde, gegen diese Verschwendung antreten? Das möchten wir in gemeinsamen Gesprächen diskutieren.

Am 17. Juni ab 19:30 Uhr bei gutem Wetter im Pfarrgarten (sonst im Pfarrhaus) in Kriftel. Kapellenstr. 1a.