ERDVERBUNDEN in der Fastenzeit

Gott hat diese Welt aus Liebe geschaffen und dem Menschen eine große Mitverantwortung gegeben.
Wir spüren alle: Wie wir es bisher getan haben, werden wir dieser nicht gerecht.
Grundlegende Neuorientierungen sind nötig.
Der Kurs „erd-verbunden“ will einen Beitrag zum tiefgreifenden Wandel leisten.
Es sind vierwöchige „Exerzitien im Alltag“, die im März und in der ersten Aprilwoche stattfinden werden.
Neben einer täglichen Betrachtungszeit von ca. 30 Minuten wird man sich an jedem Märzmontag als Gruppe treffen, von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr in St. Vitus in Kriftel.
Interessierte mögen sich die Termine schon einmal freihalten. Ausführlichere Informationen werden folgen.