Online Anmeldung zu den Gottesdiensten

Die Anmeldung finden Sie hier: Online Anmeldung


Wahl Pfarrpatronat

Die Suche des Pfarrpatrons für die Pfarrei neuen Typs, die wir ab 2023 bilden werden, rückt in die heiße Phase. Vier Patrone/Paare stellen sich zur Wahl.

Ab 2023 werden die katholischen Kirchengemeinden in Hofheim, Eppstein und Kriftel gemeinsam eine Pfarrei neuen Typs bilden. Der Pastoralausschuss muss den Namen der zu gründenden Pfarrei neuen Typs festlegen. Um einen Patronatsnamen zu finden, der von möglichst vielen mitgetragen werden kann, haben wir allen Gemeindemitgliedern die Möglichkeit eingeräumt, sich am Findungsprozess zu beteiligen. Es handelt sich dabei um einen verbindenden Namen für die Gesamtpfarrei, die einzelnen Kirchen behalten ihren Namen.

 In einem ersten Schritt hat der Pastoralausschuss aus allen Vorschlägen, die im Frühjahr aus den Kirchengemeinden eingingen, eine Vorwahl getroffen. Aus Gründen der Geschlechtergerechtigkeit haben wir zwei weibliche und zwei männliche Vorschläge gewählt. Wer davon dann unser zukünftiger Patron oder unsere zukünftige Patronin sein wird, beschließt der Pastoralausschuss in seiner Sitzung am 29.9. und bittet um ein breites Votum.

Folgende Kandidat*innen stellen sich zur Wahl:

St. Elisabeth

St. Josef

St. Hildegard

St. Peter und Paul

Die Vorstellung der Vorschläge können Sie sich hier noch einmal in Ruhe durchlesen.

Am Wochenende 19./20.9. ist es dann soweit. Nach den Gottesdiensten besteht die Möglichkeit per Wahlzettel zu wählen, außerdem wird es unter diesem Link www.stpup.de/index.php/pfarrpatron auch die Möglichkeit einer Online-Wahl geben. Außerdem wird ermöglicht, am Samstag von 10-12 Uhr in Lorsbach sowie am Sonntag von 10-12 Uhr in Diedenbergen im Gemeindezentrum zu wählen.

Es besteht dabei die Möglichkeit, drei Stimmen zu verteilen, je nachdem, in welcher Reihenfolge Sie Ihre Favoriten aufstellen möchten. Dadurch soll der oder die Kandidat*in gefunden werden mit der insgesamt größtmöglichen Akzeptanz.

Jedes Gemeindemitglied ist eingeladen, sich auf eine der beiden Möglichkeiten an dem Findungsprozess zu beteiligen.

Lassen Sie sich inspirieren von den Lebensgeschichten unserer Favoriten, die ja alle Vorbilder im Glauben für uns Christen darstellen. Viel Erfolg und eine erfrischende Lektüre!