Online Anmeldung zu den Gottesdiensten

Die Anmeldung finden Sie hier: Online Anmeldung

Hinweis: Die Anmeldung zu den Weihnachtsgottesdiensten ist ab dem 14. Dezember 2020 möglich.

Neu! Anmeldung zum Newsletter

Hier geht's zur Anmeldung!

Hiermit können Sie unseren Newsletter abonieren. Bitte lesen und bestätigen Sie vorher unsere Hinweise zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz. Der erste Newsletter erscheint voraussichtlich am 18. November.


Rückblick Mädelsflohmarkt

Ob man es nun Bewahrung der Schöpfung oder Nachhaltigkeit nennt, es geht um dieselbe Sache…

Und so fand in St. Vitus, ganz im Sinne von ‘Laudato Si‘, im Oktober zum ersten Mal ein Mädels-Flohmarkt statt.

Die Organisation dieses Tages wäre auch in ‚normalen‘ Zeiten schon ziemlich aufwändig gewesen, wieviel mehr dann unter den momentanen Bedingungen…  Den jungen Frauen, die den Flohmarkt organisiert haben, war es das aber wert. Denn – Corona hin oder her – die allen bekannte Problematik rund um das Thema Textilindustrie existiert schließlich trotzdem weiter. Um der ‚Fast-Fashion‘ also etwas entgegenzusetzen, war  so ein Flohmarkt perfekt geeignet.

23 vorab reservierte Stände zu platzieren, dabei den nötigen Corona-Sicherheitsabstand zu lassen, ein ‚Einbahnstraßen-System‘ einzurichten, alle Verkäuferinnen wie auch Besucherinnen zu registrieren  -  das war eine gewaltige Aufgabe, die aber dank zahlreicher Unterstützung perfekt gemanagt worden ist.

Diejenigen, die ihre Klamotten bzw. Accessoires angeboten haben, waren am Ende des Tages ebenso zufrieden wie die Kundinnen, die das eine oder andere Schnäppchen gemacht haben. Frisch gebackene Crêpes und Kaffee bzw. kalte Getränke rundeten den schönen Nachmittag ab.

Dass die eingenommenen Standgebühren, wie auch die Einnahmen aus Crêpes- und Getränkeverkauf gespendet wurden, war für die Organisatorinnen selbstverständlich. Und so konnte ein Entwicklungszentrum der Claretiner-Mission im Südwesten des Kongo, in dem jungen Menschen eine Ausbildung ermöglicht wird, mit über 600,-- € unterstützt werden.  

„Ein Mädels-Flohmarkt ist ja schon an sich was Feines! Den dann auch noch mit einem guten Zweck zu verbinden, ist wirklich eine tolle Idee!“ Dieser Gedanke wurde so und so ähnlich oft geäußert.

Wäre doch super, wenn dieses Angebot in St. Vitus etabliert werden könnte! Die Mädels vom Organisationsteam sind jedenfalls fest entschlossen, im Frühjahr einen weiteren Flohmarkt zu veranstalten!